Standrohrvermietung

Es gelten die AVB-WasserV und die Allgemeinen Preisregelungen für Wasser vom 01.01.2024.

§ 2 (1) Leistungsentgelte für Standrohre
Für die vorübergehende Wasserentnahme durch Standrohre aus dem Leitungsnetz der WSV sind folgende Entgelte zu zahlen:

  inkl. 7 %netto
a)Sicherheitsbetrag (Leistung ohne Mehrwertsteuer)200,00 €(200,00 €)
b)Einmalbetrag32,10 €(30,00 €)
c)Miete pro angefangenen Tag1,18 €(1,10 €)
d)Verzugsgeld bei Überschreitung des Vorführtermins pro Verzugstag1,18 €(1,10 €)
e)Wasserpreis pro entnommenen cbm:  
 seit dem 01.01.2021 je cbm1,53 €(1,43 €)
 ab dem 01.01.2024 je cbm1,93 €(1,80 €)

Weiterhin gelten folgende wichtige Hinweise: 

  • Die allgemeine Verkehrssicherungspflicht ist einzuhalten. Der Zugang zum Hydranten muss jederzeit, z. B. für Feuerlöscharbeiten gewährleistet sein.
  • Das Standrohr darf ausschließlich für die Wasserentnahme aus dem Trinkwassernetz verwendet werden. Eine Zweckentfremdung ist untersagt.
  • Standrohre sind gegen Beschädigungen und Verunreinigungen zu schützen. Bei Frostgefahr und zur Vermeidung von Diebstahl sind diese nach der Verwendung sofort zurückzubauen, geschützt und frostsicher aufzubewahren.
  • Für Schäden, die nicht auf normalen Materialverschleiß zurückzuführen sind und die nicht im Verantwortungsbereich der Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH liegen, sowie bei Verlust und bei starken Verschmutzungen wird Schadenersatz geltend gemacht.
  • Bei Beschädigungen sind Standrohre nicht weiter zu benutzen und unverzüglich an die Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH zur Instandsetzung zurückzugeben.

Alle Informationen und Hinweise sowie eine Bedienungsanleitung gibt es in Zusammengefasster Form als PDF-Datei zum Download.

Für die Reservierung / Abholung / Rückgabe nutzen Sie den nachfolgenden Antrag.

Antrag

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Mindestens 5 Arbeitstage zwischen Reservierung und Abholung!

Bitte beachten Sie zur Abholung/Rückgabe die Öffnungszeiten der Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH!

Die Standrohrrückgabe kann nach telefonischer Terminvereinbarung zu den Öffnungszeiten der Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH erfolgen.


Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese von der Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage, der Eigenwerbung, Terminen und Informationen zum Thema Onlineservice verwendet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und E-Mail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: